Go to Top

Ullrich Wannhoff, Der stille Fluss Kamtschatka.

Ullrich Wannhoff, Der stille Fluss Kamtschatka

 
Kajak-Tour durch die einsame Wildnis des Ostens, Notschriften, 200 S., kartoniert, 16,90
Ullrich Wannhoff vereint die sensible Beobachtungsgabe eines Künstlers mit dem Wissen und dem Abenteurertum eines Naturforschers. Seit 1991 war und ist er immer wieder im Fernen Osten Sibiriens, auf der Halbinsel Kamtschatka und auf den anschließenden Inseln der Aleuten unterwegs. Sein neues Buch entstand im Anschluss an eine Kajakfahrt auf dem Fluss Kamtschatka. Es verbindet heterogene Reiseeindrücke von grandioser Naturschönheit bis zu zivilisatorischen Brachlandschaften mit einer eben solchen Fülle von dadurch angeregten Erinnerungen, philosophischen Einfällen und historischen Reflexionen.