Go to Top

Tomás González, Was das Meer ihnen vorschlug

Tomás González, Was das Meer ihnen vorschlug, mareverlag, 156 S., gebunden, 18,90 €

Vor der Kulisse eines kleinen Badeortes an der Karibikküste entwickelt der kolumbianische Autor Tomás González eine psychologisch hochspannende und meisterhaft gestrickte Vater-Sohn-Geschichte. Die auf den ersten Blick unspektakuläre Angeltour eines Vaters mit seinen zwei Söhnen gerät zu einer existenziellen Gratwanderung auf Leben und Tod, wobei sich angestaute Vorwürfe bis hin zu Mordphantasien ins Bewusstsein der Protagonisten drängen. Das Kammerspiel auf dem Boot wird von Kommentaren der am Strand zurückgebliebenen Urlauber sowie der wahnsinnigen Frau und Mutter und des von ihr vernommenen „Chores der Propheten“ begleitet. Auch die Natur spielt mit: Es kommt ein Sturm auf …