Go to Top

Glaube, Führer, Hoffnung. Der Untergang der Clara S.

Jan Peter und Susanne Wiborg: Glaube, Führer, Hoffnung. Der Untergang der Clara S., Verlag Antje Kunstmann, gebunden, 320 S., 19,95 €

Die Autoren spüren in diesem Buch dem legendenumwobenen Schicksal ihrer Tante Clara nach – einer von Nationalsozialismus und Krieg begeisterten BDM-Führerin, die sich im Mai 1945 an der Seite ihres Geliebten und weiterer Funktionäre des NS-Regimes sowie eines Bataillons jugendlicher „Werwölfe“ von Stettin nach Sassnitz auf Rügen zurückgezogen und im Wald bei Stubbenkammer verschanzt hat. Eine beeindruckende Recherche mit zahlreichen Zeitdokumenten, die auf seltene Art und Weise die Funktionsweise und latente Faszination totalitärer Ideologien erlebbar macht.