Go to Top

Sachbücher und Bildbände

Andri Snaer Magnason: Wasser und Zeit. Eine Geschichte unserer Zukunft, Insel Verlag, 303 S., gebunden, 24 €

Der Literaturwissenschaftler, Buchautor und engagierte isländische Umweltschützer Andri Snaer Magnason hat mit seinem auf Deutsch im Insel Verlag erschienenen Essay Wasser und Zeit mehr als nur eine weitere warnende Postille in Zeiten des fortschreitenden Klimawandels …Mehr lesen

Felix Lüttge: Auf den Spuren des Wals. Geographien des Lebens im 19. Jahrhundert, Wallstein, 279 S., gebunden, 28 €

Wale stehen schon seit Jahren im Fokus des populärwissenschaftlichen Interesses, wobei wechselweise ihre außergewöhnliche Intelligenz, die sich um ihr Wesen rankenden Legenden sowie die Bedrohung durch den Walfang und die Forderung seines Verbots im Vordergrund …Mehr lesen

Julien Blanc-Gras: Das Eis brechen. Meine Reise in die Arktis, mare-Verlag, 159 S., gebunden, 18 €

Über Grönland, seine außergewöhnliche Natur und deren Bewohner gab es in den letzten Jahren schon so einiges zu lesen, sodass ein weiteres Reisebuch zum Thema nicht unbedingt Neuigkeiten verspricht. Wirft man indes einen Blick in …Mehr lesen

Anne Siegel: Wo die Wilden Frauen wohnen. Islands starke Frauen und ihr Leben mit der Natur, Malik-Verlag, 254 Seiten, gebunden, 20 €

Das am arktischen Polarkreis gelegene Island hat nur gut 350.000 Einwohner, die indes allem Anschein nach überdurchschnittlich begabt und überhaupt irgendwie besonders sind. Der gute Teil von ihnen geht hierzulande eher seltenen Berufen nach, mit …Mehr lesen

Alex Rogers: Das große tiefe Blau. Von Yeti-Krabben, leuchtenden Medusen und anderen Geheimnissen des Meeres, dtv, 351 S., gebunden, 22 €

Die faszinierende und immer noch wenig erforschte Welt der Tiefsee hat es dem Ozeanologen Alex Rogers angetan, der zu den international renommiertesten Wissenschaftlern seines Fachs zählt. Er hat im Verlauf seiner Tätigkeit Leben in mehr …Mehr lesen

Michael Palin: Erebus. Ein Schiff, zwei Fahrten und das weltweit größte Rätsel auf See, mare Verlag, 400 S., gebunden, 28 €

Im Hamburger mare-Verlag ist ein neues Buch von Michael Palin erschienen, der vor allem als Mitglied der englischen Komikertruppe „Monty Python“ einem breiten Publikum bekannt ist. Komisch zu geht es darin allerdings nicht, vielmehr beweist …Mehr lesen

John Banville: Spaziergänge durch Dublin, Kiepenheuer & Witsch, 272 Seiten, gebunden, 22 €

Der von Christa Schuenke ins Deutsche übersetzte Band Spaziergänge durch Dublin des irischen Man Booker-Preisträgers John Banville ist gleichermaßen ein höchst persönlicher Stadtführer, eine Hommage an die eigene Kindheit und Jugend, eine Reflexion über die …Mehr lesen