Go to Top

Insel- und Küstenkrimis

Sylvia B. Lindström: Inselnacht. Ein Öland-Krimi, Aufbau Taschenbuch, 318 S., kartoniert, 9,99 €

2016 veröffentlichte Sylvia Brandis Lindström ihren ersten Öland-Krimi Inselfeuer, in dem die Anwälte Alasca Rosengren und Stellan Qvist nicht nur in den Rollen von Kläger und Verteidiger zusammentreffen, sondern über weite Strecken auch auf eigene …Mehr lesen

Marsali Taylor: Mörderische Brandung, Aufbau TB, 367 S., kartoniert, 9,99 €

Der Aufbau-Verlag hat mit Marsali Taylor nun auch eine auf den Shetland-Inseln beheimatete Autorin entdeckt, die im englischen Sprachraum mit ihren Cass-Lynch-Detective-Stories ein dankbares Publikum unterhält. Ausgangspunkt der Handlung ist ein nachgebautes Wikingerboot, das als …Mehr lesen

Eric Berg: Die Schattenbucht, Limes, 416 S., kartoniert, 14,99 €

Eric Berg hat mit „Das Nebelhaus“ und „Das Küstengrab“ bereits zwei erfolgreiche „Ostseeinsel-Psychothriller“ vorgelegt. In seinem auf dem Darß angesiedelten neuen Roman „Die Schattenbucht“ forscht eine Psychologin dem Selbstmordversuch einer Ahrenshooper Bäckersfrau nach, wobei sich …Mehr lesen

Tove Alsterdal: Die Verschwundenen von Jakobsberg, Bastei Lübbe, 592 S., Klappenbroschur, 15 €

  Die Schriftstellerin Tove Alsterdal wurde für „Die Verschwundenen von Jakobsberg“ 2014 mit dem Preis der Schwedischen Crime Academy für den besten Kriminalroman des Jahres geehrt. In Jakobsberg, einem Vorort von Stockholm, stürzt eine Frau …Mehr lesen

Dominique Manotti, Schwarzes Gold, Argument Verlag, 375 S., gebunden, 19 €

Dominique Manotti, Schwarzes Gold, Argument Verlag, 375 S., gebunden, 19 € Die Historikerin Dominique Manotti war als Dozentin für Wirtschaftsgeschichte und Gewerkschaftsfunktionärin tätig, ehe sie Romane zu schreiben begann. Ihr jetzt in deutscher Übersetzung erschienener …Mehr lesen